fbpx
DEIN GEWÜNSCHTER BERUF EXISTIERT NICHT
16301
post-template-default,single,single-post,postid-16301,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

DEIN GEWÜNSCHTER BERUF EXISTIERT NICHT

Ich kann mich noch erinnern, als ich in meiner Abschlussklasse gesessen bin und meinem Lehrer über die passende Berufswahl gelauscht habe.

„Die Suche nach dem richtigen Job, der richtigen Ausbildung muss gut überlegt sein. Er prägt euer weiteres Leben. Den Großteil eures zukünftigen Lebens verbringt ihr in eurem Job. Damit musst du deine Familie ernähren, als auch die Karriereleiter erklimmen können.“
Diese Worte haben anfangs für mich, eine junge Schülerin, etwas erschreckend geklungen. Sie haben mich allerdings sehr geprägt.

Nochmals zur Wiederholung!! BITTE lese diesen Satz ganz langsam:

— >DEN GROßTEIL DEINES ZUKÜNFTIGEN LEBENS VERBRINGST DU IN DEINEM BERUF.

Wähle also bedacht! ☝️


Kaum aus der Schule raus, wird dir auch Unterstützung angeboten, dich bestens für den Weg deiner weiteren Bildung oder deines Berufslebens vorzubereiten. Hier gibt es bereits eine große Anzahl an Persönlichkeits- und Berufswahltests.
Wer kennt sie nicht? 🤓

„Bist du ein flexibler oder spontaner Typ, kreativ oder chaotisch, Einzel- oder Teamplayer? In deinem Beruf möchtest du? Auf keinen Fall möchtest du im Beruf? Stelle dir vor du bist ein Mitglied in einem Sportverein, … bla bla bla.“

Super gespannt und voller Staunen habe ich auf das Ergebnis gewartet, was der Berufswahltest für meine Zukunft ausspuckt. Im Kopf hat es zu rattern begonnen und ich habe all meine Träume verpackt in einer Headline mit dem zutreffenden Jobtitel vor mir gesehen.

Doch plötzlich…

„Dein gewünschter Beruf existiert nicht.“ 

😳 😳 😳

Erstmals geschockt, aber doch zugleich erstaunt über dieses Ergebnis.
Hat es mich überrascht?
Wohl kaum. Endlich habe ich den Beweis schwarz auf weiß.

* * * * * *

Ist es dir auch gleich oder ähnlich ergangen?

Jetzt hast du allerdings genau zwei Möglichkeiten:

#1

Verzweifeln, herum jammern und jedem erzählen wie schlecht es dir nicht geht, dass du niemals einen tollen Job an Land ziehen wirst.
Am besten gleich im Zimmer einsperren und heulen.

Oder …

#2

Deinen eigenen Beruf zum Leben erwecken und deinen Traum erschaffen.

 

Ich habe zwar nicht sofort #2 gewählt, sondern erstmals studiert und dabei so gut wie möglich versucht, all meine Träume und Visionen mit einer Fachexpertise zu untermauern. Ich habe einen Job gefunden, in dem ich eigene Programme erschaffe und in Abgleich mit meiner inneren Haltung arbeiten kann. Ich habe nebenbei viele Ausbildungen absolviert und versucht, so gut es geht, einen neuen Weg für mich frei zu schaufeln, um meinen eigenen Pfad zu kreieren. 🤓

Innerhalb der letzten zwei Jahre wurde die Vision immer stärker und klarer. Mehrere Ausbildungen und Selbststudien (hauptsächlich in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Business Coaching und Online Marketing) haben mich nun so weit gebracht, dass mein Herz und Leidenschaft übersprudelt und ich 2020 den Schritt in die Selbstständigkeit und dem Erwecken meines eigenen Berufs wage.

* * * * * *

Geht es dir gleich oder ähnlich?
–>

  • Kannst du dich in unsere heutige Jobwelt nicht 100% zu- und einordnen?
  • Schwebt dir ein Bild in deinem Kopf herum, das es bis jetzt noch nicht gibt?
  • Arbeitest du bereits neben deinem 9-5 Job an eigenen Projekten?
  • Trägst du eine tiefe Leidenschaft für etwas in deinem Herzen?

 

Ja?
BITTE melde dich dringendst bei mir!

Wir spielen die Hauptrolle in unserem Leben und dürfen keine Zeit mehr verlieren unsere eigene Zukunft, von der wir immer geträumt haben, zu erschaffen.
Ich möchte mich mit all den Freigeistern und kreativen Köpfen austauschen und gemeinsam die nächsten Schritte für unsere Zukunft planen.

Ich freue mich riesig auf deine Nachricht!

Stay focused,
Steff

No Comments

Post A Comment

*