fbpx
WER SICHTBAR IST, IST ANGREIFBAR
16383
post-template-default,single,single-post,postid-16383,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

WER SICHTBAR IST, IST ANGREIFBAR

In diesem Beitrag möchte ich mich einem Thema widmen, das mir schon sehr lange am Herzen liegt und in diesen Krisenzeiten vermehrt auftritt.

Ich nehme immer öfter den Angriffs- und Kritikzustand wahr, wenn Menschen den Schritt wagen, mit ihren neuen Produkten, Ideen, Angeboten, etc. in die Öffentlichkeit zu treten.


Man tritt mit der neuen Idee mit Feuer und Flamme in Erscheinung und wird im nächsten Zug vom Gegenüber enttäuscht. 🔥 💥

  • Neue Ideen, die man den Kollegen vorstellt und als lächerlich abgestempelt werden.
  • Neue Prozesse, die man gerne im Unternehmen einführen möchte. Doch es ist ein Blödsinn und nicht möglich, da sich ja nichts ändern darf, weil wir das schon immer so gemacht haben.
  • Neue Produkt- oder Dienstleistungsinnovationen, die man verkündet und als Bedrohung oder lächerlich eingestuft werden.
  • Selbständige, welche das erste mal mit ihrem Angebot den Markt betreten und negative Rückmeldung bekommen. Das braucht niemand. Es gibt schon so viele Anbieter in diesem Bereich.
  • „JA, ABER“ … Was kommt dir in den Sinn?

 

Negative Kommentare in den Social Media, verbitterte Worte, geschockte Erstreaktionen im Gesicht deines Gegenübers, Lästereien hinter dem Rücken, Tratsch & Klatsch oder direkte Konfrontation. ⚡️ ☄️

Diese Reaktionen können viel Enttäuschung in einem auslösen. 😱
Droht das eigene Feuer und die Ideengabe im Keim zu ersticken?  🤨

Leider ist dieser Angriffs- und Kritikzustand nichts Neues:

In den 1920er und 30er fand der Tonfilm seinen Siegeszug und löste den Stummfilm ab. Er begeisterte nicht nur das Publikum aufgrund der technischen Neuerungen, zog aber auch gleichzeitig viele Gegner an. Als „Tod der Künstler“ wurde er beschimpft.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gerade in unserer sehr herausfordernden Zeit habe ich viele neue Ideen und Lösungsansätze bemerkt. Doch wie auch immer, die schamlose Kritik und den Angriff von anderen, die meinen es besser zu wissen. (ABER VOR ALLEM BESSER ZU KÖNNEN!) 🤓

 

FITNESS UND GESUNDHEIT NUN AUCH ONLINE VERFÜGBAR 💪 💻

Fitness- und Gesundheitsangebote werden aktuell vermehrt digital angeboten, da Fitnessstudios und Gesundheitseinrichtungen leider geschlossen halten müssen.

☄️ Angriffsreaktion:
„Wie kann man diese Situation nun schamlos ausnutzen, um mit den Leuten zuhause Geld zu verdienen?“

🙎‍♀️ MEINE Meinung dazu:
Viele haben diese Leistung bereits simultan zu den physischen Einheiten und Einrichtungen angeboten oder bereits im Hinterkopf gehabt. Sie haben das aktuelle Bedürfnis ihrer Kunden erkannt, die sich nach Fitness und gesundem Lebensstil in den eigenen vier Wänden sehnen.

 

Hanna Genser, welche seit 2017 im Fitness- und Ernährungscoaching tätig ist: ✏️

„Für mich als Fitnesstrainerin ist es gerade im Bereich Ernährung mit der Sichtbarkeit so ein Ding. Esse ich vegetarisch und „oute“ mich tierische Erzeugnisse zu essen, habe ich sofort Veganer am Hals, welche mich dafür kritisieren Milchprodukte zu essen. Damit bin ich ein schlechtes Vorbild, weil ich damit ja Tierleid fördere. In meiner veganen Zeit hingegeben haben sich die Nichtveganer beschwert, dass ich eine ungesunde Ernährungsform propagiere.“

 

Christian Goller, welcher im Premium Personal Training ganz vorne dabei ist: ✏️

„Unterscheide ob es konstruktive Kritik ist oder eine Hassmeldung.
Ich beschäftige mich gerne mit meinem eigenen Fortschritt. Sei dir bewusst, dass es Leute gibt, die diesen unterbinden wollen. Sie versuchen dich mit ihrem Frust und unglücklichem Leben runter zu ziehen, anstatt an sich selber zu arbeiten. Es ist immer leichter andere zu bekämpfen als an sich selber zu arbeiten.
Durch das Internetzeitalter verstecken sich viele Menschen hinter ihrem Smartphone und immer weniger Leute sagen dir Meinungen direkt ins Gesicht. Das zeigt von einer schwachen Persönlichkeit, die man sich nicht zu Herzen nehmen sollte.“

 

MAN HAT VERLERNT DIE WAHREN BEDÜRFNISSE ZU ERKENNEN 🐛

Viele Branchen machen aktuell gutes Geschäft und sichern die Lebensversorgung unserer Bevölkerung mit ihren bemühten MitarbeiterInnen, die täglich dem Risiko ausgesetzt sind. Viele Branchen nutzen die Chance sich neu zu erfinden, Veränderungen und Innovation einzuleiten.

 

☄️ Angriffsreaktion:

Andere Branchen kämpfen gegen erfolgreiche und agile Unternehmen an. Sie fordern Verbote, gehen in Angriffszustand, versuchen die eigene Verantwortung auf andere abzuwälzen.

🙎‍♀️ MEINE Meinung dazu:

Die Situation ist jetzt für viele nicht einfach, und ich bedauere sehr, dass viele Unternehmen unter den aktuellen Herausforderungen leiden. Doch genau in diesen Zeiten sollte man nicht andere bekämpfen, sondern die Zeit für die Innovation des eigenen Geschäft Modells, der Marketing und Verkaufstaktiken und weiteren Chancen sinnvoll nutzen. Die mutigen und agilen Unternehmen, welche nun Chancen nutzen und vorhandene Ressourcen richtig einsetzen, werden auch nach der Krise bestehen.

 

FEUERN GEGEN INFLUENCER 🕺

Influencer, die aufgrund ihrer starken Präsenz als Werbeträger für viele Produkten werben und somit ihr Geld verdienen. Sie tragen bereits für viele Firmen zur Umsatzgenerierung bei.

 

☄️ Angriffsreaktion:
Sie werden ins Lächerliche gezogen, als dumm und hirnlos beschimpft.

🙎‍♀️ MEINE Meinung dazu:

So langsam sollten wir uns damit abfinden, dass wir ein neues Jobprofil am Karrieremarkt haben. Durch Beleidigungen im Netz wird aktuell sehr viel Negativität verbreitet. „Entfolgt“ den so gehassten Influencer doch einfach, wenn euch ihre Stories nicht interessieren. Niemand zwingt euch gewissen Menschen zu „folgen“.

 

COACHING REVULOTION 💼

Coaches, Berater und Dienstleistungsunternehmen treten vermehrt in den Markt, weil sie Bedürfnisse bei ihren Kunden erkennen, die sie mit ihren Methoden und Ansätzen lösen möchten. Sie wollen einen positiven Beitrag in der Welt leisten. 🧚‍♂️

 

☄️ Angriffsreaktion:
„Nicht noch ein weiterer unseriöser Coach, der aus dem Nichts auftaucht und die Welt retten will.“

🙎‍♀️ MEINE Meinung dazu:
Auch wenn noch weitere tausende Dienstleister innerhalb der nächsten Wochen aus dem Boden sprießen, hat doch jeder seine Berichtigung die Tätigkeit auszuführen. Ich gehe davon aus, dass JEDER einen Beitrag in der Gesellschaft durch eigene Erfahrungen leisten kann. Auch wenn er „nur“ fünf Leuten in der aktuellen Lage hilft, hilft er dennoch fünf Leuten!


 

Dinge ändern sich und das ist auch gut so! Wer immer bleibt wer er schon ist, kann auch nicht hoffen, dass es anders wird.

Innovation ist kein Breitensport und wurde immer schon bekämpft.
Die Abwehrhaltungen vieler deuten auf eine Bedrohung hin. Es wird immer Leute geben die dagegen sind. Wir müssen lernen damit umzugehen.

Oft spricht die Angst aus einem, dass man selber überholt werden könnte. Man ist konfrontiert die Komfort Zone zu verlassen. Doch nur außerhalb der Komfort Zone wird Innovation geschaffen.

Die wahren Innovatoren entwickeln eine Frustrationsgrenze.
Sie wissen was sie können, was sie leisten und bewirken. Sie wissen genau wann es sich lohnt zu kämpfen, oder auch mal eine (kleine) Niederlage einzustecken. Immer aber mit der Gewissheit im Hinterkopf, dass sie den großen Hauptkrieg gewinnen. 🏆

 

Es wird immer Leute geben, die gegen dich und dein „Leuchten“ sind. ⭐️
Finde dich so schnell wie möglich damit ab. 👊

Gehe DEINEN Weg und lass dich nicht abhalten. Wenn es andere Leute besser wissen (UND KÖNNEN), dann sollen sie es doch einfach selber machen. 👣

Wenn sich Unsicherheiten und Selbstzweifel bei dir zeigen, dann solltest du an deinem Selbstwert arbeiten. Erkenne deine Fähigkeiten, deine Stärken, deine Erfolge und deine Leistungen. Erkenne deinen eigenen Wert!

👇 👇 👇

Hier möchte ich dir eine Meditation zeigen, die mir beim Stärken des Selbstwerts sehr hilft. ✨

Sie spricht wahrlich Bilder: ✨
👉 https://www.youtube.com/watch?v=FtOuQpQt6oM

 

Zum Abschluss sehr ernste, aber dennoch treffende Worte:
„Geh mit der Zeit, oder geh mit der Zeit!“

 

Stay focused,
Steff

 

 

 

No Comments

Post A Comment

*